Musik - Unterricht - Kurse - Wokshops
Musik
Unterricht - Kurse - Workshops


E-Gitarrenunterricht 

"Ist es nicht seltsam, daß Schafdärme die Seele
aus eines Menschen Leibe ziehen können?"

William Shakespeare


Saiteninstrumente, wie die Gitarre, sind bereits seit über 5000 Jahren in Gebrauch. Ursprünglich bestanden die Saiten aus Naturmaterialien, wie Därmen oder auch Pflanzenfasern.
Die Entwicklung der E-Gitarre geht auf den Wusch zurück, dem Instrument eine größere Laustärke und Präsenz zu verschaffen. Das wurde notwendig, da sich die Gitarristen im Jazz mit rein akustischen Instrumenten nicht gegen die Bläser oder ein einzelnes Klavier durchsetzen konnten.
1931 wurde der erste elektrische Tonabnehmer entwickelt, 1948 die erste SolidBody Gitarre gebaut. Erst 1950 wurde die E-Gitarre dann in Serie gebaut und trat ihren Siegeszug in allen Musikrichtungen an.

In meinem Unterricht möchte ich mit Ihnen die Grundlagen des E-Gitarrenspiels erarbeiten. Schritt für Schritt beschäftigen wir uns zunächst mit einfachen Akkorden, Power-Chords und Barre´ Griffen und gehen dann zu Tonleitern und Skalen weiter.
Ausgehend von Ihren musikalischen Vorlieben, beschäftigen wir uns mit Technik, Rhytmik und Harmonik des Gitarrenspielens und  erarbeiten uns Stücke, die wir gemeinsam oder mit Playback spielen.

Unterrichtszeit:
Sie können Ihre Unterrichtszeit frei mit mir verabreden.
Es sind auch unregelmäßige Termine denkbar.

Kosten:
30 min. wöchentlich
EUR 60.- / Monat
45 min. wöchentlich
EUR 80.- / Monat
60 min. wöchentlich
EUR 100.- / Monat



Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.
Wenn Sie Interesse oder noch weitere Fragen
haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf 




Home Über mich Kontakt Impressum